familien-filme.com

Timm Thaler oder das verkaufte Lachen (2016)

Abenteuer und Familienfilm aus Deutschland mit Arved Friese, Axel Prahl und Justus von Dohnányi.

Fakten
Originaltitel: Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 2016
Länge: 102 Min.
Kinostart: 02.02.2017 (weitere Kinostarts am 02.02.17 auf kinostarts.net)
Genre: Abenteuer und Familienfilm
Jugendfreigabe: ohne Altersbeschränkung
  
Darsteller: Arved Friese, Axel Prahl und Justus von Dohnányi
Regie: Andreas Dresen
Drehbuch: Alexander Adolph
Website: www.constantin-film.de/kino/timm...
Filmposter 'Timm Thaler oder das verkaufte Lachen'
Bilder & Trailer
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 1Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 2Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 3Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 4Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 5Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 6Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 7Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 8Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 9Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 10Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 11Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 12Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 13Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 14Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 15Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 16Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 17Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 18Timm Thaler oder das verkaufte Lachen - Foto 19
Handlung

Timm Thaler (Arved Friese) lebt in ärmlichen Verhältnissen, doch er lacht gern und viel. Sein Lachen ist so bezaubernd und ansteckend, dass der dämonische Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) es um jeden Preis besitzen will. Und so macht der reichste Mann der Welt dem Jungen ein unmoralisches Angebot: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Nach anfänglichem Zögern unterschreibt Timm den Vertrag. Jetzt kann er sich scheinbar jeden Wunsch erfüllen, doch ohne sein Lachen ist er ein anderer Mensch. Nur noch Timms Freunde Ida (Jule Hermann) und Kreschimir (Charly Hübner) halten zu ihm. Gemeinsam wollen sie Timm aus den Fängen des Barons befreien und durch eine List sein markantes Lachen zurückgewinnen.

Über den Film

Seit dem 02.02.2017 können Sie den Film "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" im Kino sehen. Fans vom Genre 'Abenteuer, Familienfilm und Kinderfilm' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er spannend, unterhaltsam und atemberaubend ist. Bei der Besetzung der Hauptrollen entschied man sich für Arved Friese, Justus von Dohnanyi und Axel Prahl. Das Drehbuch zu "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" stammt aus der Feder von Alexander Adolph. Die Regie stand unter der Leitung von Andreas Dresen, der diesem 102 Minuten dauernden Film seinen unverwechselbaren Stempel aufsetzte. Gedreht wurde dieser Film 2016 in Deutschland. Freigegeben ist "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" ohne FSK-Einschränkung. Lesen Sie mehr zum Film im Internet unter imdb.com oder www.constantin-film.de/kino/timm-thaler-oder-das-verkaufte-lachen/.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen".

DVD, Blue-Ray & Video

"Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Familien-Filme gefallen: